Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

523 Anbieter für „Carports“

 
Anbieterdetails
Land
3
523
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
477
99
76
21

Carports sind eine Unterstellmöglichkeit für Fahrzeuge. Es soll Fahrzeuge vor Witterungseinflüssen schützen. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet „Autohafen“. Anwendungsbeispiele von einem Carport. Ein Carport kann aus verschiedenen Materialien erbaut werden. So ist es zum Beispiel möglich, Carports aus Holz, Stahl, Eisen, Kunststoff oder Aluminium bauen zu lassen. Das Dach kann ebenfalls je nach Geschmack gestaltet werden. Folgende Dächer stehen unter anderem zur Wahl: - Flachdach aus Kies, - Satteldach, - begrüntes Flachdach, - schlichtes Flachdach, - Tonnendach, - Walmdach, - Wellblechdach. Je nach Wunsch kann ein Carport über Sichtschutzwände verfügen. Immer beliebter werden Modelle, die mit einem Lagerraum ausgestattet sind. Die rechtlichen und baulichen Aspekte sind zu berücksichtigen. Carports bieten im Vergleich zu Garagen einige rechtliche und bauliche Vorteile. Während Garagen sich dadurch auszeichnen, geschlossen erbaut zu werden, ist ein Carport an mindestens einer Seite offen. Die angrenzenden Gebäude und Flächen erhalten auf diese Weise deutlich mehr Licht. Dies hat wiederum den Vorteil, dass Feuchtigkeit schneller abgeführt werden kann und die Fahrzeuge nicht so schnell rosten können wie in einer Garage. Außerdem trocknen Fahrzeuge so schneller. Des Weiteren werden Carports in der Regel leichter genehmigt als Garagen und Brandschutzauflagen müssen meistens nicht berücksichtigt werden. Bei der Erbauung einer Garage werden lineare- und punktuelle Flächenfundamente benötigt, während beim Carportbau punktuelle Fundamente genügen. Der Bauvorgang ist einfacher und kann schneller in die Tat umgesetzt werden. Auch der günstigere Preis im Vergleich mit dem Bau einer Garage spielt beim Carportbau eine große Rolle. Ein Carport - bei den verschiedenen Modellen fällt die Auswahl schwer. Die Gestaltungsmöglichkeiten von Carports sind vielseitig. Um sich bei der großen Auswahl auch wirklich für das richtige Modell entscheiden zu können, kann es ratsam sein, einen Fachmann mit dem Bau zu beauftragen. Dienstleister sind in der Auflistung anhand des Kürzels DL zu erkennen.

Gerhardt Braun RaumSysteme GmbH

Hermann Meisel GmbH

Hochstöger & Co KG

HOLZBAU RAINER THALMANN

Johann Stadler

KMH GmbH

RUWA Spiel-Sport-Freizeitanlagen Ges.m.b.H. & Co KG

Ziegler Außenanlagen GmbH

AWS-Metalltechnik Inh Michael Saurer

Holzbau Gerstenmayer GmbH

Holzbau Matthias Bliem GmbH

BAUMANN / GLAS / 1886 GmbH Palmhaus - Werk

Ferstl Holz GmbH

Fritz Friedrich GesmbH

FTS GmbH

Holzbau Kaufmann

Holzbau Saurer Ges.m.b.H. & Co KG

Holzbau Unterrainer GmbH

Holzindustrie Serafin Campestrini Ges.m.b.H. - SECA

Johann Steixner Metallbau GmbH & Co. KG

Metalltechnik Stegersbach GmbH

Pertl Planungs GmbH

ProKilo Metall- und Kunststoffmarkt GmbH, Wien

Schlosserei Christian Plank GmbH

Schönleitner Bau GmbH

Seilerei Wüstner GmbH

KLE-Bau GmbH