Leitfähigkeitssensoren

Große Auswahl an Leitfähigkeitssensoren zur Fachanwendung

Mit einem Leitfähigkeitssensor definiert man die elektrische Leitfähigkeit in Flüssigkeiten wie z. B. Wasser. Bewährte Ausführungen, Materialien und Größen sind erhältlich, speziell zugeschnitten auf die Anwendung. Die Bandbreite reicht von kleinen Handsensoren über Laborgeräte und industrielle Anwendungen bis zu integrierten Leitfähigkeitssensoren in kompletten Messsystemen.

14 Produkte in der Kategorie „Leitfähigkeitssensoren“

Produktmerkmale
Gewicht
2
1
1
1
1

Hersteller
2

Typ
2
1

Anbieterdetails
Land
7
7
Standort